Das Gebäude – Die Feuerwache im Laufe der Zeit

Das historische Gebäude der Feuerwache in Schöningen am Elm blickt auf eine lange Geschichte zurück. Durch seine prägnante Optik ist es zu einem beständigen Wahrzeichen der Stadt geworden und wurde zugleich immer wieder flexibel an die Bedürfnisse der Nutzer angepasst.

1907 – Bau der Feuerwache für die Ortsfeuerwehr Schöningen mit Fahrzeughalle/Gerätehaus und Schlauchturm
1926 – Errichtung der integrierten Wohneinheit
1936(1956) – Aufbau des ersten Obergeschosses und Einrichtung eines Schulungsraums
1970 – Erweiterung der Fahrzeughalle
1991 – Nutzungsänderung der Wohnung
1997 – Erweiterung um eine nebenliegende Garage
2000 – Erweiterung der Fahrzeughalle um ein weiteres Tor
2014 – Auszug der Ortsfeuerwehr
2019 – Erwerb des Gebäudes durch die FROG.passion GmbH